IGBK Brandoberndorfer Karneval
IGBK Brandoberndorfer Karneval

IGBK Brandoberndorf - der närrischste Verein in Waldsolms!

Motto 2019: "Narren auf Dschungeltour"

Unsere Homepage Besucher seit dem 15.11.2014

Konfettiparty 17.02.2019

 

 

Am Sonntag den 17.02.2019 lud die IGBK Brandoberndorf zur Konfettiparty ein. Um 14.11 Uhr eröffneten die Sitzungspräsidentinnen Lea und Anielle gemeinsam mit ihrem Elferrat, unter dem Motto „Narren auf Dschungeltour“, die Show.

 

 

 

Nach einer karnevalistischen Begrüßung und der ersten Konfettirakete brachten die Gardegörls den Saal zum Toben. Sie begeisterten die Menge sowie auch ihre Trainerin Saskia Bensch mit einem großartigen Gardetanz.

 

Luana und Tabea erzählten in ihrer witzigen Büttenrede über ihren Besuch in einer Tanzschule!

 

Ein weiteres Highlight der Konfettiparty war unsere Kraftsportgruppe mit 8 wilden Kerlen. Zusammen mit ihren Trainern Basti und Bibo zeigten Sie dem Publikum was in Ihnen steckt. Unterstützt wurden sie von Jule und Isa beim Training.

 

Bei dem Sketsch von Joyce und Emily blieb kein Auge trocken. Die zwei jungen Mädels berichteten uns, was heutzutage in der Schule vor sich geht.

 

Unsere Konfettis versetzten die Halle in die Welt des Dschungelbuchs und brachte die Menge mit ihrem Tanz zum Jubeln. Unter der Leitung von Maike und Sabina sprangen sie verkleidet als Elefanten, Zebras und Tiger über die Bühne.

 

Nach der Pause brachte Franka alle zum Staunen. Als Funkemariechen machte sie die Bühne zu Ihrem Element und ihre Trainerinnen Lisamarie und Christine mächtig stolz.

 

Curry und Tristan belustigten alle mit einem Mutter-Sohn Sketch. Hier wurden die alltäglichen Situationen zwischen Mutter und Sohn aufgegriffen.

 

Danach folgte ein Tanz von unseren Tigerlillys. Auch sie brachten mit ihren großartigen Tanzschritten den Saal zum Beben. Trainiert wurden sie von Jessica und Sina.

 

Als letzter Programmpunkt waren unsere X-Pression an der Reihe. Unter der Leitung von Lisamarie und Christine starteten sie ihren Tanz in dem Saal und zogen somit alle in ihren Bann. Auch auf der Bühne waren sie nicht mehr zu bremsen.

 

Nach dem letzten Tanz wurden alle Aktiven noch einmal auf die Bühne gebeten zu dem großen Finale.

Eine Polonaise rundete den schönen Nachmittag in der Narrhalle ab.

Die Konfettiparty wurde auch in diesem Jahr von Lisamarie Schwarz und Christine Klas hervorragend geplant!

Prunksitzung 16.02.2019

Unter dem Motto „Narren auf Dschungeltour“ öffnete die IGBK Brandoberndorf am Samstag den 16.02.2019 für die 35. Prunksitzung die Türen der Narrhalle Brandoberndorf.

Zu Beginn zogen die zwei kannibalistischen Sitzungspräsidentinnen Christine Klas und Christine Zimmermann mit ihrem Elferrat, der aus 9 gefesselten Gefangenen bestand, ein.

 

 

 

 

Nach einer karnevalistischen Begrüßung folgte der Einzug der Gardetänzerinnen, die von besonderen Gästen begleitet wurden. Das Wetzlarer Prinzenpaar Thomas I. und Heike I., der Hofstaat, der Waldsolmser Bürgermeister Bernd Heine, der 1. Vorsitzende Stephen Maier und die 2. Vorsitzende Alisa Dern waren mit dabei.

 

Nach der gegenseitigen Ordenübergabe und ein paar netten Worten an das Publikum zogen die Gäste wieder aus und die 11-jährige Franka Auriga brachte alle mit ihrem Auftritt als Tanzmariechen zum Staunen. Auch die Gardetänzerinnen mit ihrer Trainerin Lisamarie Schwarz rissen das Publikum in ihren Bann.

 

Danach wurden die Bauchmuskeln trainiert, denn unser Benni gab ein Seminar über das tückische World Wide Web und brachte die Menge zum Lachen.

 

„Närrisch, Schweinisch, Näggisch“ war das Motto der Worried Skiffle Gamblers, die eine musikalische Darbietung, unter der Leitung von Jochen Rudolph, zum ersten Mal auf der IGBK Bühne präsentierten. Großartige selbst umgedichtete Lieder, wie z.B. „die Faschingsbar in Ernschte“ brachte das Publikum zum Mitsingen.

 

In der Zwischenzeit konnte sich der gefesselte Elferrat befreien und flüchtete an die Bar. Dort wurden Sie von den jungen Amazonen der Tanzgruppe X-Pression wieder eingefangen. Unter der Leitung von Lisamarie Schwarz und Christine Klas lieferten sie anschließend eine grandiose Vorführung ab.

 

Indi und Jones (Stephen Maier und Hartmut Nielsen) hatten einige Witze auf lager, nachdem sie in einem Bach eine Flaschenpost gefunden hatten, welche den Vergleich des Sexlebens eines Ehepaares von 1974 und 2019 beinhaltete.

 

Vor der Pause brachten die Bembeldääncer mit ihrer Trainerin Lisamarie Schwarz das Publikum nochmal richtig zum Toben. Die Bembelgirls waren Knastis und wurden von den Bemebelboys, welche alle Superhelden waren, vor den 3 Wärterinnen befreit.

 

Nach der Pause hat die Musikgruppe „Stiehlhipper“ die Menge zum Ausrasten bewegt. Getarnt als das Dschungelbuch erzählten sie Mogli und den Anwesenden einige Geschichten aus dem Dorfleben. Sie berichteten von den bierbrauenden MGV-Sängern, den Mädels vom Frauenchor „Get together“ und machten sich Gedanken über den Getränke-Ausschank im „Deutschen Haus“.

 

Die legendäre Tusnelda (Kiki Nielsen) schlüpfte dieses Jahr in die Rolle der „sexy Giraffe Tussi“. In dem Jumanji-Sketsch erweckte sie die Sendung „Herzblatt“ neu zum Leben. Die überraschende Publikumskandidatin „Gisela“ durfte sich unter den drei ebenfalls überraschten Elferratjungs ihren perfekten Mann aussuchen.

 

Zu Helene Fischer präsentierten unsere Elfenfanten einen perfekten Auftritt. Wie immer sangen sie gemeinsam mit dem Saal am Ende ihr traditionelles Lied, weil sie keinerlei Fehler gemacht haben. Auch ihre Trainerinnen Saskia Bensch, Kiki Nielsen und Annika Schmidt waren wieder mächtig stolz auf ihr Männerballett.

 

Der letzte Sketch von Carina Zanitzer und Mareike Rühl über Fleischentzug brachte die Menge noch einmal zum Lachen. Am Ende der hitzigen Diskussion über das Morden der Pflanzen erklärte Mareike in einem Lied ihre Fleischeslust. An der Gitarre wurde sie von Marie Henrich begleitet.  

 

Zu später Stunde faszinierten die Tanzmädels das Publikum mit einem bewundernswerten und geheimnisvollen Avatar-Tanz. Unter der Leitung von Christine Zimmermann versetzten sie die Narrhalle in eine andere Welt.

 

Als Highlight war die Hilfe des kompletten Publikums gefragt. Gemeinsam sagen alle den Dschungel-Hit „The Ladies eats tonight“. Zum großen Finale wurden nochmal alle Aktiven auf die Bühne gebeten und feierten gemeinsam die gelungene Sitzung!

Generalprobe Prunksitzung 2019

Am Freitag hatte der IGBK die Generalprobe für 35. Prunksitzung. Völlig ausgelassen haben alle Aktiven sich mit viel Spaß und Karaoke auf das Wochenende eingestimmt!

Hallenaufbau Kampange 2019

Gestern durften wir endlich die Türen für euch öffnen und euch in unseren Dschungel einladen! Ab Mittwoch wurde die Halle aufgehübscht und unser tolles Dekoteam und alle Helfer haben grandiose Arbeit geleistet! Wir haben einen WAHNSINNS Dschungel, in dem wir die nächsten drei Wochen unsere Zeit gerne verbringen werden! Hier ein paar Einblicke, wie die Halle Stück für Stück hergerichtet wurde!

60. Geburtstag Armin Schlesinger

60. Geburtstag von Armin. Armin ist seit 27 Jahren Mitglied in unserem Verein und feierte am 01.02.2019 seinen 60. Geburtstag. Ob Luftballontrauben zu erstellen, ob Dienste in der Küche bei der Kampagne, ob Grillen am Bornbachfest und vieles mehr. Unser Armin ist immer da. Wir hoffen, dass du uns noch viele Jahre erhalten bleibst. Vielen Dank und herzliche Geburtstagsgrüße,

 

Deine IGBK

Termine 2019

Plakat mit den Terminen zur Kampagne 2019
2.1 Plakat Kampagne 2019 bunt.pdf
PDF-Dokument [1.3 MB]

Kartenvorverkauf

Prunksitzung Stand 06.02.2019

Ausverkauft

Tischplan La Boum Stand 31.01.2019

 

Ausverkauft

70. Geburtstag Gabi Schuster

51+19 Jahre Gabi Schuster

 

Unsere Gabi feierte am 11. Dezember 2108 ihren 70. Geburtstag. Gabi ist seit 35 Jahren Mitglied im Verein. Wir gratulieren dir zu deinem Geburtstag und hoffen, daß du uns noch vielen Jahre im Wirtschaftsausschuss erhalten bleibst.

 

Deine IGBK 

Kampagneneröffnung am 10.11.2018 im Deutschen Haus - Motto: "Narren auf Dschungeltour"

Kampagneneröffnung am 10.11.2018

Da der 11.11.2018 in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, hat die Jahreshauptversammlung beschlossen, dass wir in die Kampagne reinfeiern.

 

Los geht´s ab 20.11 Uhr im Deutschen Haus in Brandy.

 

Musikalisch begleitet werden wir von den "Worried Skiffle Gamblers" mit unserer Gabi Schuster.

 

Wie in den letzten Jahren auch, lassen wir wieder die schönsten Bilder der letzten Kampagne über den Beamer laufen.

 

Jubilarehrungen:

Für 25 Jahre IGBK werden Gabriele und Jörg Stoermer geehrt.

Für 35 Jahre IGBK ehren wir Tatjana Vits, Dieter Thielemann, Judith Stahl, Bettina Schwarz, Gabriele Sänger, Achim Sänger, Eckhard Mutz, Walter Hoffmann, Holger Busch, Karl-Ernst Amstutz und Helmut Komma.

 

Wir freuen uns wieder auf eine volle Hütte mit einem dreifachen "Brandy Helau"

 

Rathausstürmung dann am Sonntag den 11.11.2018 um 11.11 Uhr. Unser Bürgermeister Bernd Heine macht extra auf.

 

 

Bornbachfest 2018

Rustikales Backhausbrot, Zwiebelkuchen, Bratwürstchen, Wildschweinwürstchen und Steaks waren die Renner beim „Bornbachfest“, dass wieder in der Bornbachstraße gefeiert wurde. Organisiert wurde es in diesem Jahr von Stefan Wolfram und Doris Maier.

 

Das Traditionsfest des Vereins „IGBK – Brandoberndorfer Karneval“ fand – trotz bescheidenen Wetter wieder guten Zuspruch.

 

Bereits am Freitag wurde das Backhaus von Helmut Komma, Ingo Hepp und Stephen Maier angeheizt. Samstagmorgen wurde dann der Teig für den Zwiebelkuchen unter der Leitung von Inge Hartmannshenn geknetet und anschließend in den Backofen geschossen. 22 leckere Kuchen waren von vielen Freiwilligen Brandoberndorferinnen gebacken worden und fanden am Nachmittag zum Kaffee reißenden Absatz bei den Gästen. Die Backhausbrote wurden wie im letzten von Kai-Uwe Ernst gebacken.

 

Für die Kinder wurde ein Bull-Riding aufgebaut. Zudem konnten sie beim Büchsenwerfen Preise gewinnen und sich schminken lassen.

 

Den Abend ließ man dann bei Apfelwein, Kellerbier oder Hefeweizen gemütlich ausklingen.

Ferienspiele 2018 - "Eine Reise um die Welt"

Unter dem Motto: „Eine Reise um die Welt“ haben 38 Kinder im Alter von 5-13 Jahren das Wochenende an der Grillhütte Brandoberndorf verbracht. Ausrichter der diesjährigen Ferienspiele war die Jugendabteilung des IGBK Brandoberndorfer Karneval.
Los ging es mit einem kleinen Kennenlernenspiel. Danach wurden die Kinder in vier Gruppen aufgeteilt. Jeder Gruppe stand für einen Kontinent (Afrika, Amerika, Asien und Europa). T-Shirts wurden gebastelt und Schlachtrufe eingeübt. Danach wurden alle Gruppen gestaffelt auf eine Schnitzeljagd geschickt. Es wurden verschiedene Orte in Brandoberndorf angesteuert und Rätsel gelöst. Durch die doch sehr heißen Temperaturen war dies sehr anstrengend für die Kinder und daher gab es danach als Belohnung eine Wasserrutsche der besonderen Art. Nach dem Abendessen wurde gemeinsam mit allen Jeopardy gespielt und danach konnten die Kinder wie jedes Jahr zwischen einer Nachtwanderung und einer Filmvorführung wählen. Ziemlich erschöpft aber glücklich wurde die Nacht in Zeiten verbracht und dieses Jahr musste niemand frieren da es auch nachts nicht kälter als 20 Grad wurde.
Am Sonntag morgen standen, nach einem ausgiebigen Frühstück, Stationenspiele für die Kinder auf dem Programm. Und auch hiernach konnten sich die Kinder wieder bei einer Wasserrutsche abkühlen. Beide Male stand uns uns die Freiwillige Feuerwehr Brandoberndorf mit einem Einsatzwagen und reichlich Wasser zur Seite. Zum Schluss wurden noch einmal gemeinsam Hot Dogs gegessen und Ideen für nächstes Jahr gesammelt.
Wir freuen uns schon darauf unter dem Motto: „Rettet Waldsolms - Die Superhelden regieren den Lieseberg“
alle Kinder auch nächstes Jahr wieder zu sehen!

 

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2018

Oben von Links: Franz Danko, Doris Maier, Alisa Dern, Stephen Maier, Petra Baudach, Lisamarie Schwarz und Lara Peschel. Mitte: Nicole Simshäuser und Sabine Lühs. Vorne von Links: Hartmut Nielsen, Simone Hommel, Christa Schulze-Breustedt, Gaby Schuster, Karin Hissenauer, Stefan Wolfram, Marie Henrich und Carina Zanitzer. Es fehlen Malte Sorg und Christine Klas.

 

Die Brandoberndorfer Narren ziehen Bilanz und wählen

 

WALDSOLMS-BRANDOBERNDORF Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Vereins „IGBK Brandoberndorfer Karneval“. Zur Ehrung stehen an: Tatjana Vits, Dieter Thielemann, Judith Stahl, Bettina Schwarz, Gabriele Sänger, Achim Sänger, Eckhard Mutz, Helmut Komma, Walter Hofmann, Holger Busch und Karl-Ernst Amstutz für 35-jährige Mitgliedschaft, Gabriele und Jörg Stoermer für 25-jährige Mitgliedschaft. Alle Jubilare werden bei der Kampagnen-Eröffnung am 10.11. geehrt. Weiter berichtete Vorsitzender Stephen Maier, dass dem Verein aktuell insgesamt 247 Mitglieder angehören und  einen Mitgliederzuwachs generieren konnte, nämlich 32 Mitglieder mehr als im Jahr zuvor. Zu den 22 Hauptaktivitäten 2017/18 zählten die Teilnahme am an dem Polterabend von  „Kiki und Hartmut“ (ehemalige Sitzungspräsidenten), an den Waldsolmser Ferienspielen, das eigene „Bornbachfest“, dem Grenzgang, Teilnahme und verschiedene Dienste bei der Brandoberndorfer Kirmes.

 

Ausblick auf das Geschäftsjahr

Hauptveranstaltungen waren natürlich die Prunksitzung „Brandy Ahoi – Alle Narren an Bord“, die Jugendsitzung „Konfettiparty“, die Damensitzung „La Boum“ und die Abschlussveranstaltung „Brandy rockt“. Alle Veranstaltungen waren wieder bestens besucht. Die 2. Vorsitzende Alisa Dern vermeldete dann noch die weiteren geplanten Veranstaltungen des Geschäftsjahres 2018/2019. Auftakt ist wieder die Teilnahme an den Waldsolmser Ferienspielen unter dem diesjährigen Motto: „Leinen los auf‘m Lieseberg“ (27. Bis 29. Juli), das „Bornbachfest“ am 25. August und am 10.11. ist wieder die Kampagnen-Eröffnung, am Sonntag den 11.11. die Rathausstürmung, am 02. Dezember die Teilnahme am Waldsolmser Weihnachtsmarkt mit Kartenvorverkauf für die kommende Kampagne, die „Dschungel“ zum Thema hat.

 

Neuwahlen

Zur Wahlleitung wurden das Ehrenmitglied Helmut Komma und Michaela Amend gewählt. Einstimmige Wiederwahlen erfolgten für den 1. Vorsitzenden Stephen Maier, der 1. Kassiererin Sabine Lühs und der 1. Schriftführerin Doris Maier. Den Wirtschaftsausschuss vertreten weiterhin Gabi Schuster, Simone Hommel und neugewählt Hartmut Nielsen. Im Jugendausschuss gab es keine Veränderungen, Christine Klas und Lisamarie Schwarz wurde wiedergewählt. Für die Technik sind weiterhin Malte Sorg und die neugewählte Marie Henrich verantwortlich. Wiederwahlen gab es im Deko-Ausschuss mit Christa Schulze-Breustedt, Petra Baudach und Carina Zanitzer. Neu im „Zugteam“ ist Lara Peschel, die Alisa Dern unterstützen wird. IT und Internetausschuss begleiten weiterhin Kai-Eric Lühs und Stephen Maier. Kassenprüfer sind Nicole Simshäuser und Franz Danko. Wir danken den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern; Sabine Rausch (Wirtschaftsausschuss), Schwarz (Zugteam), Michaela Amend und Simone Stehlik (Kassenprüfer) für ihr Arbeit für unseren Verein.

 

Die Versammlung endete mit einem dreifachen „Brandy Helau“.

Einladung Jahreshauptversammlung 2018

Liebe Mitglieder und Freunde des Brandoberndorfer Karneval,

Hiermit laden wir Euch herzlich zur Jahreshauptversammlung 2018 ein.

 

 

    Datum:       Freitag, den 29. Juni 2018

      Zeit:           20.00 Uhr

      Ort:            Gaststätte Deutsche Haus

 

Tagesordnung:

1.            Eröffnung und Begrüßung

2.            Jubiläumsbekanntgabe

3.            Bericht des 1 und der 2. Vorsitzenden

4.            Bericht der Kassierer

5.            Bericht der Kassenprüfung

6.            Entlastung des Vorstandes

7.            Wahl des Wahlleiters und Wahlhelfer

8.            Wahl des/der 1. Vorsitzenden

9.            Wahl des/der 1. Kassierer/in

10.          Wahl des/der 1. Schriftführer/in

11.          Wahl des Wirtschaftsausschuss

12.          Wahl des Jugendausschuss

13.          Wahl des Dekoausschuss

14.          Wahl des Technikausschuss

15.          Wahl des Zugteams

16.          Thema der Kampagne 2019

17.          Anträge

18.          Sonstiges

 

Anträge können bis zum 22. Juni 2018 bei Stephen Maier oder Alisa Dern abgegeben werden.

Wir würden uns freuen, dich am 29. Juni 2018 begrüßen zu können und verbleiben bis dahin

 

mit karnevalistischen Grüßen

 

Euer Vorstand

IGBK Brandoberndorfer Karneval e.V.

www.igbk-brandy.de

Unsere Homepage ist online!

14.03.2011

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere neuen Seiten gefunden haben. Entdecken Sie hier mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern, machen Sie sich ein Bild von uns und lernen Sie uns kennen...

Weiterlesen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© IGBK Brandoberndorfer Karneval e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.